Wussten Sie, dass mehr als 85 % der Bewerbungen von Personalchefs ohne ein Anschreiben ankommen?

Während, die nicht viel für Sie bedeuten kann, bedeutet es viel, um die Menschen zu überprüfen und Sicherheitsüberprüfung Lebensläufe für den Job, denen Sie sich bewerben. Lebensläufe, die ohne dass jemand die Zeit nehmen, gesendet werden, um ein Anschreiben scheinen dem Personalverantwortlichen fast blind eingereicht werden. Es ist als ob die Bewerber ihren Lebenslauf in geschickt, um viele Arbeitsplätze – Schrotflinte Ansatz – in der Hoffnung, dass jemand sie zurückrufen kann.

Dies ist nicht die Art der erste Eindruck, dass Sie ein Personalchef geben möchten.

Auf der anderen Seite die Lebensläufe, die mit einem Anschreiben kommen zusätzliche Aufmerksamkeit und sind oft die erste wieder eine HR-Person Bewertungen. Ein Anschreiben erzählt der Personalchef, dass Sie genug Pflege über den Job, den, dem Sie sich bewerben, ist es wichtig, dass Sie sich über den Wettbewerb. Wenn Sie die Zeit ein Anschreiben nehmen, es zeigt Initiative und Zeugnisse Ihrer Fähigkeit und Bereitschaft, die extra-Meile zu gehen. Es signalisiert, dass Sie jemand sind, Aufmerksamkeit zum Detail ist, und dass Sie bereit sind zu tun, was andere Bewerber (und Arbeitnehmer) nicht bereit sind zu tun.

Im Wesentlichen zeigt es, dass Sie organisiert, in der Lage und professionell. Ein gut geschriebenes Anschreiben sagt der Personalchef, dass Sie ernsthaft über den Job zu bekommen, und es Ihnen die beste Chance (zusammen mit einem Lebenslauf gibt) Landung ein Interview und letztlich die Arbeit, die Sie wirklich wollen.

Während ein Anschreiben ein enormer Vorteil für Bewerber ist, gibt es Dinge zu vermeiden und einige bestimmte best Practices, die Sie verwenden können, um sicherzustellen, dass Ihr Anschreiben Kopf und Zahl über jemand anderes ist.

Gewusst wie: Adresse anschreiben:

Beginnen wir mit dem, was zu vermeiden. Das naheliegendste, was, das Sie vermeiden wollen, ist eine generische Anschreiben schreiben, die unspezifisch auf den Job ist, die Sie sich bewerben. Dabei löscht keinen Nutzen von indem man von Anfang an zusammen. Das erste, was Sie vermeiden wollen, ist Ihr Schreiben an die generische Adressierung: „Zu wem es kann Sorge.“ Dies, wieder einmal nur Klumpen Sie in den generischen Anschreiben Haufen und nicht Sie von den anderen Bewerbern unterscheiden.

Um dies zu vermeiden, versuchen Sie, herauszufinden, der Personalchef Name oder Berufsbezeichnung und direkte Anschreiben an ihm/ihr. Wenn dies nicht möglich ist, sind die folgenden Adressen am besten:

(1) Adresse Anschreiben an die Abteilungsleiter, die, denen Sie sich bewerben. Also, wenn sie Umsatz, verwenden: „Lieber mieten Sales Manager,“ oder „Sehr geehrter Einstellung Marketing Director“ oder „sehr geehrter Personalchef.“ (2) Wenn Sie nicht, dass die Abteilung wissen, dann ist eine gute Adresse: „Sehr geehrter Hiring Manager“ oder „Sehr geehrter Human Resources Director.“ (3) Wenn Sie den Namen des dem Personalverantwortlichen kennen, dann verwenden Sie immer ihren Namen als solche: „Dear Mr. Brooks“ oder „Sehr geehrte Frau Collins.“

Dies ist die Art von Detail, das dauert nur eine Minute oder zwei anpassen, aber es macht einen großen Eindruck auf dem Personalverantwortlichen. Es beweist wieder, dass Sie genug – Pflege und sind einfallsreich genug – die Zeit nehmen, das hinausgehen, was die Mehrheit der Arbeitssuchenden nicht zu tun bereit sind. Die Folgerung ist, dass Sie auch besser organisiert werden und Detail auf den Job auch orientiert. Und dies ist die Art der Person mieten Personal suchen.

Als nächstes ist der Inhalt der im Anschreiben, wo Sie Pause machen oder einen guten Eindruck. Nun, einschüchtern Sie nicht lassen hier. Der Personalchef ist nicht auf der Suche nach einer Hochschule Essay, noch sind sie auf der Suche nach einer Stichprobe von Ihrer Schreibfähigkeiten. Was sie wollen, aber – und was Sie wollen-deshalb sind Sie einzigartig qualifiziert für dieses spezielle Projekt. Das heißt, suchen sie einschlägige Erfahrungen, die speziell auf die Position, die Sie entspricht sich bewerben.

Lassen Sie mich sagen, dass wieder, da dieser Schlüssel ist: was der Personalchef sucht einschlägige Erfahrung von Ihnen, die bezieht sich direkt auf die spezifischen beruflichen Fähigkeiten und Aufgaben sie sind für die Einstellung ist.

Und die gute Nachricht ist, gibt es einige einfache, sicher Feuer, best Practices, die Sie folgen können, die sofort ihnen geben werden, was sie suchen. Hier ist, wie es geht:

Nummer eins: Sorgfältig überprüfen Sie des Arbeitgebers Anzeigenbeschreibung und wählen Sie bestimmte Wörter und Phrasen, die die Fähigkeiten und die täglichen Aktivitäten, die, denen Sie für die Werbung sind, zu beschreiben. Ein Beispiel wäre die Formulierung:

„Einschlägige Erfahrungen in Prospektion per Telefon, Kandidaten sollten bereit sein, zwischen 50 und 75 kalte Anrufe pro Tag machen. Darüber hinaus sollte der ideale Kandidat haben auch Erfahrung in Kontakt mit bestehenden oder inaktive Konten zu erweitern und wachsen Client base. “

Sobald Sie etwas sehen, es ist Sie genau, wie Sie Ihr Anschreiben zu sagen. Was Sie tun müssen, es folgt (oder so viele wie möglich) zusammenpassen Ihrer letzten Positionen, wo Sie ähnliche Aufgaben durchgeführt. Und fügen Sie eine kurze Beschreibung davon in Ihrem Anschreiben. Zum Beispiel:

„Die Fähigkeiten und Aufgaben, die Sie suchen – speziell Prospektion per Telefon und ruft in inaktiven Konten – sind genau die Art von Arbeit habe ich bei Sherman mieten und finanzielle ABC. Ich bin sehr geschickt im Kaltakquise und regelmäßig durchschnittlich 68 Prospektion Anrufe pro Tag.

„Darüber hinaus auch war ich verantwortlich für die Infragestellung der bestehenden Konten und sogar gewann Auszeichnungen für meine Fähigkeit, zu reaktivieren und Sie verkaufen Bestandskunden.“

Jetzt wie einfach das war? Indem man nur ein paar Minuten zu bestimmten Wörtern und Phrasen zu markieren und sie in Ihrem Anschreiben wiederholen, werden Sie tun, was 98 % Ihrer Konkurrenz nicht einfach die Zeit dazu nehmen. Ihre Mühe wird bemerkt und es bewegt sich Ihr Lebenslauf an die Spitze des Stacks.

By the way, wenn Sie keine Preise gewonnen haben, dann machen Sie es nicht auf! Stattdessen sprechen Sie die Erfolge, die Sie zu erfüllen und die Ergebnisse, die Sie erhalten. Ihr Ziel hier ist wiederum Ihre einschlägigen Erfahrungen zusammenpassen, das bezieht sich direkt auf die spezifischen beruflichen Fähigkeiten und Aufgaben, die, denen Sie für die Werbung sind. Denken Sie daran, der Schlüssel ist, ihre genauen Worte und Phrasen zu verwenden, wenn Ihre Erfahrungen in Ihrem Anschreiben zu beschreiben.

Dieser einfache Schritt beträgt 75 % des Schreibens mächtig Anschreiben. Der andere Teil ist ein aufrichtiges Interesse an ihrer Firma und Job Gelegenheit zu zeigen, und um es kurz zu halten. Hier ist eine komplette, best-Practice-Anschreiben, die Sie als Vorlage verwenden können:

Sehr geehrte einstellenden Verkaufsleiter

Mein Name ist John Brown, und ich war sehr gespannt auf Ihre Stellenanzeige auf Monster.com finden. Ich schon immer Interesse an der Online-Werbebranche (unabhängig von Branche ihres Unternehmens ist), und fühle, dass ich die entsprechende Erfahrung, die Sie suchen, die mich sehr erfolgreich mit Ihrem Unternehmen zu ermöglichen.

Die Fähigkeiten und Aufgaben, die Sie suchen – speziell per Telefon Prospektion und inaktive Konten – vordringen sind genau die Art von Arbeit habe ich bei Sherman mieten und finanzielle ABC. Ich bin sehr geschickt im Kaltakquise und regelmäßig durchschnittlich 68 Prospektion Anrufe pro Tag.

Darüber hinaus war ich auch verantwortlich für Infragestellung der bestehenden Konten und selbst gewonnene Auszeichnungen für meine Fähigkeit, zu reaktivieren und Sie verkaufen Bestandskunden.

Ich würde gerne die Gelegenheit, mehr über die Position des Account Managers zu erfahren, Sie sind für Werbung, und freuen uns zu erkunden, wie meine Berufserfahrung eine Bereicherung für Ihr Unternehmen sein kann.

Ich anbei meinen Lebenslauf für Ihre Bewertung und würde gerne meine Erfahrung oder haben Sie Fragen zu diskutieren.

Das lässt sich am besten erreichen Sie mich von meinem Handy: (515) 555-1234. Alternativ können Sie mir hier eine e-Mail senden:

Ich hoffe meine Erfahrung entspricht, was Sie suchen und freuen uns von Ihnen bald.

John Brown

Verwenden Sie diese Vorlage für jeden Verkauf Job Sie sich bewerben. (Oder jede andere Art von Position.) Einfach ändern Sie den Namen des Unternehmens und der Typ des Auftrags gegebenenfalls und Ihre Fähigkeiten und Aufgaben zusammenpassen Sie, wie zuvor beschrieben.

Indem man nur ein paar Minuten zu einen sorgfältig formulierten Abdeckung Wurf wie folgt anpassen, werden Sie sofort ein – wenn nicht die erste – Anwärter, der erhält einen Anruf zurück. Sie werden stark nachgefragt und schon bald haben auch Sie wählen welche Möglichkeiten zu verfolgen. Und haben viele Firmen, die interessiert, Sie sind Ihnen die Hebelwirkung zu erfragen und Dinge wie ein höheres Gehalt, eine bessere Kommissionsstruktur und auch eine mögliche Einstellung Bonus zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.